Ärztezentrum
Einsiedeln
055 418 07 00
Arztpraxis
Rothenthurm
041 838 12 21
Ärztlicher Notfalldienst – 0840 41 41 41
So bekämpft MedicoPlus das Coronavirus
MedicoPlus hat ein umfassendes Schutzkonzept umgesetzt, um die Patienten/-innen vor dem Coronavirus zu schützen.
«Das Virus macht Stress»
Der Einsiedler Psychiater Kaspar Schnyder über seelische Belastungen in Zeiten von Corona.
«Viele Senioren sind erstaunlich gelassen im Umgang mit dem Coronavirus»
Dr. med. Monika Schwartländer Fachärztin FMH für Innere Medizin spez. Geriatrie
Bezirk Einsiedeln hat ein eigenes Corona-Testzentrum eingerichtet
Für Corona-Verdachtsfälle steht ab 30. März an der Spitalstrasse ein Testzentrum zur Verfügung.
Kunst kann beflügeln oder belasten
Vernissage der MedicoPlus art
«Menschen, die mit Kunst zu tun haben, sind gesünder»
Smalltalk mit Simon Stäuble
MedicoPlus und Spital Einsiedeln
wollen Kardiologie in der Region sichern
Fünf Jahre MedicoPlus
Dreitägige Reise nach Paris


MedicoPlus und Spital Einsiedeln

wollen Kardiologie in der Region sichern



28. 11. 2019 – Seit über 20 Jahren betreibt Daniel Gasser, Facharzt FMH für Kardiologie und Innere Medizin, eine kardiologische Praxis in Einsiedeln. Bereits seit 1998 engagiert sich Daniel Gasser in Leitungsgremien und als Kardiologe am Spital Einsiedeln.

Im nächsten Jahr erreicht Daniel Gasser das Pensionsalter. Um das Arbeitspensum langsam reduzieren zu können und um einen fliessenden Übergang mit einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger zu gewährleisten, wird er per Ende September 2020 mit seiner Praxis – bisher im Gesundheitszentrum – zu MedicoPlus wechseln. Der Kardiologe hat so die Möglichkeit, seine Patienten bei MedicoPlus weiter zu betreuen und gleichzeitig für das Spital Einsiedeln als Konsiliararzt zur Verfügung zu stehen.

Die Geschäftsleitung des Ärztezentrums MedicoPlus und die Direktion des Spitals Einsiedeln nehmen dies zum Anlass, ein gemeinsames Konzept zu erarbeiten, mit dem Ziel, die kardiologische Grundversorgung der Region Einsiedeln auch nach der Pensionierung von Daniel Gasser mittel- und langfristig zu sichern. Bei der Ausarbeitung des Konzepts wird er den beiden Institutionen beratend zur Seite stehen.
Wie die Modalitäten der Nachfolgelösung im Bereich Kardiologie für die Region Einsiedeln konkret aussehen werden, ist aktuell noch nicht definiert. Anfang 2020 findet diesbezüglich ein erster Austausch zwischen MedicoPlus und dem Spital Einsiedeln statt, bei dem das weitere Vorgehen besprochen wird. Dies soll ein weiterer Schritt zur Vernetzung der ambulanten und stationären Angebote unserer Region ermöglichen.

Herzlichen Dank für die Kenntnisnahme

Urs Birchler, Direktor Spital Einsiedeln
Simon Stäuble, Geschäftsleiter MedicoPlus

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.