kompetent
erfahren
einfühlsam

News-Archiv

Kinderärztin kommt neu nach Rothenthurm

30. 5. 2014 – Ende Januar 2014 trat MedicoPlus die Nachfolge des langjährigen Allgemeinpraktikers Dr. Martin Huber an. Nun erweitert die MedicoPlus Arztpraxis Rothenthurm ihr Angebot bereits: Mit der gebürtigen Einsiedlerin Dr. Svenja Kälin kommt neu eine Kinderärztin in die Region. Zudem wird das Team durch die Allgemeinmedizinerin Kristina Olzon und die Medizinische Praxisassistentin Evelyne Spreafico-Zimmermann verstärkt.

 
 
Die Kinderärztin Dr. Svenja Kälin (2.v.r.), die Allgemeinmedizinerin Kristina Olzon (nicht auf dem Foto) und die Medizinische Praxisassistentin Evelyne Spreafico-Zimmermann (l.) ergänzen das bestehende Team der MedicoPlus Arztpraxis Rothenthurm mit Dr. Jutta Löffler (r.) und den Medizinischen Praxisassistentinnen Rebekka Föhn (2.v.l.) und Trudy Kälin (nicht auf dem Foto).
 


Dr. Svenja Kälin ist derzeit in der Klinik für Kinder und Jugendliche des Kantonsspitals Baden als Oberärztin tätig. Die gebürtige Einsiedlerin hat die Matura an der Stiftschule gemacht und anschliessend an der Universität Zürich studiert. Ab kommendem September wird die Kinderärztin in einem Teilzeitpensum in der MedicoPlus Arztpraxis Rothenthurm aktiv sein. Ergänzend zu dieser Aufgabe wird sie im MedicoPlus Ärztezentrum in Einsiedeln praktizieren, das im Oktober 2014 öffnet. Svenja Kälin freut sich, bald wieder zurück in ihre Heimatregion zu ziehen und hier als Kinderärztin tätig zu sein.

Neu im Rothenthurmer Team von MedicoPlus ist auch die Ärztin Kristina Olzon. Die gebürtige Amerikanerin absolvierte ihr Medizinstudium in Schweden. In den 1970er Jahren kam sie erstmals in die Schweiz, um sich hier fachlich weiterzuentwickeln. Seit 2012 praktiziert sie in Einsiedeln. Kristina Olzon verfügt über eine facettenreiche und langjährige Erfahrung als Allgemeinmedizinerin mit einer breiten alternativmedizinischen Zusatzausbildung.

Schliesslich ist mit Evelyne Spreafico-Zimmermann eine routinierte Medizinische Praxisassistentin bereits zum Team gestossen. Sie war zuletzt in einer Allgemeinpraxis in Goldau tätig gewesen.

Die drei neuen Kräfte ergänzen die bestehende Crew um Dr. Jutta Löffler, die ihr Pensum künftig leicht reduzieren wird, und den Medizinischen Praxisassistentinnen Rebekka Föhn sowie Trudy Kälin.

Die MedicoPlus Arztpraxis in Rothenthurm begleitet Menschen rund um die Uhr in allen medizinischen Fragen kompetent und einfühlsam. Sie ist die erste Anlaufstelle, wenn es um die Gesundheit geht. Wo nötig und sinnvoll, werden die Patienten an medizinische Spezialisten überwiesen.


Mitteilung im Rothenthurmer Info
 
PDF (309 KB): Kinderärztin kommt neu nach Rothenthurm, 30. 5. 2014
 
 

Aktuell

Vernissage von «MedicoPlus art»: weiter

Neu bei MedicoPlus

Neu: Altersmedizin bei MedicoPlus: weiter

Neue Psychologin bei MedicoPlus: weiter